Intelligente MobilitätskonzepteDie Projekte von KIM

Das Kompetenzzentrum Intelligente Mobilität, kurz KIM, steht für intelligente Mobilitätskonzepte der Zukunft. Wenn die Verkehrswende Wirklichkeit werden soll, sind smarte Lösungen gefragt. Und hier kommt unsere Expertise ins Spiel: Was als interdisziplinäres, konzernübergreifendes Projekt der Mainzer Stadtwerke und der Mainzer Mobilität startete, ist nun ein eigenständiges Beratungsunternehmen mit klugen Köpfen. Das Team von KIM unterstützt dabei, zukunftsträchtige Mobilitätslösungen auf den Weg zu bringen.

 

Hier erfahren Sie mehr über einige unserer Projekte.

Machbarkeitsstudie für eine Solarfähre zwischen Mainz und Wiesbaden

Kann eine batterieelektrische Solarfähre, die zwischen Mainz und Wiesbaden den Rhein überquert, sinnvoll in den öffentlichen Nahverkehr integriert werden? Welche Infrastruktur ist erforderlich? Kann die emissionsfreie, hochautomatisierte Solarfähre beim Überqueren des Rheins eine klimafreundliche Alternative zum Auto darstellen? Welche technischen Voraussetzungen sind zu erfüllen? Was sind die wirtschaftlichen Aspekte? Stellen die Fließgeschwindigkeit des Flusses und der starke Schiffsverkehr ein Hindernis dar?

 

All diese und noch viele weitere Fragen beantworten die Experten von KIM zusammen mit der Projektpartnerin Mainzer Stadtwerke AG in einer Machbarkeitsstudie, die zu 50 Prozent vom Land Rheinland-Pfalz gefördert wird.

Ihr Weg in die Mobilität der Zukunft: Kontaktieren Sie uns!

Das Team von KIM arbeitet stets an neuen Projekten, bei denen es seinen Kunden strategisch und operativ in allen Projektphasen zur Seite steht. Auf unsere Expertise können Sie sich verlassen!

 

Haben Sie ein innovatives Mobilitätsprojekt, bei dem KIM Sie unterstützen kann? Wir freuen uns drauf!